Seiteninterne Suche

Aktuelles

Stress durch Whatsapp, Email, Facetime und Co.? – Ein Stressmanagement-Training an der FAU schafft Abhilfe

Wer kennt das nicht: Kaum hat man sich auf einen gemütlichen Abend mit Freunden oder eine aufregende Freizeitaktivität gefreut, wird das reale Leben durch elektronische Nachrichten unterbrochen. Aber nicht nur im Privatleben ist eine hohe Menge an Informationen zu bewältigen. Auch der Vorlesung oder Übung zu folgen fällt schwerer, wenn „interessantere“ Nachrichten oder Informationen warten. Auch wenn die Prüfungsvorbereitung zu anstrengend wird, bieten soziale Netzwerke und Onlinespiele eine willkommene Ablenkung.

Die Vorteile digitaler Technik optimal zu nutzen und gleichzeitig mögliche negative Wirkungen zu reduzieren, ist Ziel eines Trainings zum Umgang mit digitalem Stress. Für Personen, die ihren Umgang mit digitalen Medien optimieren und digitale Stressoren reduzieren möchten, bietet der Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpsychologie (Prof. Dr. Klaus Moser) im Juni und Juli 2016 die Möglichkeit, kostenlos an einem professionellen Stressmanagement-Training teilzunehmen.

Die Trainings basieren auf bewährten verhaltens- und kognitionspsychologischen Ansätzen und sind speziell auf digitalen Stress ausgerichtet. Die Trainings finden in Kleingruppen für je 12 Personen statt und finden in drei dreieinhalbstündigen Terminen statt.

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an Frau Dipl.-Psych. Cynthia Sende (cynthia.sende@fau.de, Tel. 0911-5302-147), die die Trainings zusammen mit Frau Dr. Katharina Ebner konzipiert hat. Nennen Sie bei Ihrer Anmeldung bitte, für welche Terminoption Sie sich interessieren.

Folgende Terminoptionen stehen zur Auswahl:
Terminoption 1: Dienstags, 14.06., 21.06. und 28.06., jeweils 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Terminoption 2: Freitags, 01.07., 08.07. und 15.07., jeweils 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Terminoption 3: Samstags, 02.07., 09.07. und 16.07., jeweils 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Terminoption 4: Dienstags, 05.07., 12.07. und 19.07., jeweils 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Terminoption 5: Freitags, 22.07., 29.07. und 05.08., jeweils 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Terminoption 6: Samstags, 23.07., 30.07. und 06.08., jeweils 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Dr. Katharina Ebner und Dipl.-Psych. Cynthia Sende
Universität Erlangen-Nürnberg
Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpsychologie
Lange Gasse 20
90403 Nürnberg

 

Bild: Shutterstock