Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum blickt in gesicherte Zukunft

Schoeller_Logo_100pxDas Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften kann seine beispielhafte Arbeit in den kommenden sechs Jahren weiter fortsetzen. Für diesen Zeitraum hat die Theo und Friedl Schöller-Stiftung über eine Million Euro Fördergelder bereitgestellt. Das Zentrum wird bereits seit 2009 von der Stiftung in dieser Größenordnung unterstützt. „Mit der Förderung von 20 wirtschaftswissenschaftlichen Projekten bis 2015 hat das Forschungszentrum exakt die Erwartungen erfüllt, die damit verbunden sind“, erläuterte Rainer Hattenberger, der dem Stiftungsvorstand angehört, diesen Entschluss. Nach dem zugrundeliegenden Konzept werden Spitzenwissenschaftler aus dem In- und Ausland eingeladen, Forschungsprofessuren in Nürnberg anzutreten, und dem hochqualifizierten Nachwuchs bietet sich hier die Chance auf eigenständige Projekte. Weitere Informationen finden Sie hier.