Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Ein Forschungspraktikum auf internationalem Parkett

1308Wie es sich wohl anfühlt, Teil einer internationalen Organisation zu sein und bei der European Bank for Reconstruction (EBRD) in London Start-Up Unternehmen zu unterstützen? Oder bei der International Labor Organziaton (ILO) in Genf die Rechte von Arbeitern zu gestalten? Für die meisten Studierenden erscheint diese Vorstellung in weiter Ferne. Milena und Lisa-Maria haben jedoch die einzigartige Chance erhalten, genau dies auszuprobieren. Die beiden Studentinnen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften dürfen ein mehrmonatiges Forschungspraktikum bei der EBRD und ILO absolvieren. Unterstützt wird die Möglichkeit in die Welt der internationalen Organisation zu schnuppern, von der STAEDLTER Stiftung, die für den Praktikumsaufenthalt ein Teilstipendium vergibt. Lesen Sie mehr dazu im Blog des Fachbereichs.