Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie richtete „Bavarian Micro Day“ (BMD) aus

BMDAm 21. Juni 2013 richtete der Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie (Prof. Dr. Veronika Grimm) den zweiten „Bavarian Micro Day“ (BMD) am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften aus. Der BMD ist ein eintägiger Workshop, der wechselnd an den Bayrischen Universitäten ausgetragen wird und die Vernetzung der Mikroökonomen in Bayern befördern soll. Die Veranstaltung in Nürnberg fand großen Zuspruch. Zu Gast waren Wissenschaftler der Universitäten Bayreuth, München (LMU), Regensburg, Ulm und Würzburg. Die Fachvorträge entstammen den Gebieten der Vertragstheorie, der politischen Ökonomie sowie der Verhaltensökonomie. Der nächste „Bavarian Micro Day“ wird am 29. November 2013 in Ulm stattfinden. Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier.