Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Lehrstuhl für Internationales Management erhält Awards und Nominierung

holtbrueggeDer Lehrstuhl für Internationales Management erhält den Outstanding Paper Award 2013 für den Beitrag “Determinants of outward foreign direct investment from BRIC countries: an explorative study” von Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Dirk HoltbrüggeundDr. Heidi Kreppel, veröffentlicht im International Journal of Emerging Markets. Weiterhin wurde der Highly Recommended Paper Award 2013 für den Beitrag “Competitive advantage of German renewable energy firms in India and China: An empirical study based on Porter’s diamond” von Dipl.-Kffr. Corinna Dögl, Prof. Dr. Dirk Holtbrügge und Dr. Tassilo Schuster vergeben. Eine zusätzliche Nominierung für den Best Paper Award der International Management Division auf dem 2013 Annual Meeting der Academy of Management, Orlando, USA gab es für das Paper “Expatriate Performance in High-risk Countries: In­fluence of Family-Related Stress” von Dr. Benjamin Bader, Dr. Nicola Berg (beide Universität Hamburg) und Prof. Dr. Dirk Holtbrügge. Weitere Informationen zu den Veröffentlichungen können Sie am Lehrstuhl erfragen.