Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Projektförderung durch den Universitätsbund Erlangen-Nürnberg e.V.

Bild11_StiglbauerDas aktuell durch den Universitätsbund Erlangen-Nürnberg e.V. geförderte Projekt „Inside Pandora’s Box“ stellt sich der Frage, inwiefern sich die Performance von asiatischen und europäischen Banken unterscheiden. Ziel ist es, die Spezifität der Corporate Governance von Banken in Japan, Italien und Deutschland darzustellen, auf die Hauptmängel in den Bank- Steuerungssystemen hinzuweisen und im besten Falle aufzuzeigen, welches der Corporate Governance Systeme sich in Bezug auf nationale Stereotypen und Weltwirtschaft am anpassbarsten zeigt. Dafür arbeiten unter anderem Kozo Harimaya (Ritsumeikan University, Kyoto), Barbara Chizzolini (Università Bocconi, Mailand), Vittoria Cerasi (Università degli Studi di Milano-Bicocca, Mailand) sowie Prof. Dr. Markus Stiglbauer ( Juniorprofessur für Corporate Governance, FAU) projektübergreifend zusammen. Mehr Informationen finden Sie hier.