Seiteninterne Suche

Aktuelles

>> Kreatives Gemeinschaftsprojekt gegen Finanznot in Schulen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Hungenberg, Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung, haben Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften in einem Gemeinschaftsprojekt kreative Konzepte erarbeitet, wie öffentliche Schulen ihre Finanznot lindern können. Die insgesamt über 40 Teilnehmer des Projekts sprachen im Wintersemester 2011/12 mit Lehrerinnen und Lehrern, Schülern, Eltern der Nürnberger Partnerschulen Bartholomäusschule, Friedrich-Hegel-Schule, Dr.-Theo-Schöller-Grundschule und Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule sowie Politikern und Unternehmensvertretern wie man der Finanznot an öffentlichen Schulen kreativ entgegentreten kann. „Mit der Spendenuhr zum Erfolg“, „Online-Spenderprojekt ,Pausenhof‘“, „Klassenpatenschaften“ und „Sonne macht Schule“ heißen die Ergebnisse des Projekts.